Schweinehaltung

Unkupiert in der Großbucht

20.07.2018
Ringelschwanz
Wenn das routinemäßige Kupieren von Schwänzen verboten wird, müssen alternative Haltungsformen etabliert werden. Ein Landwirt mit 600 Mastplätzen hat den Umbau gewagt. Weiterlesen: Unkupiert in der Großbucht …
17.07.2018
Dresden
In diesem Jahr tagt das wichtigste berufspolitische Gremium der Deutschen Tierärzteschaft am 13./14.09.18 in Dresden. Diskutiert wird die Zukunft der Tierärztinnen und Tierärzte. Weiterlesen: 28. Deutscher Tierärztetag in Dresden …
13.07.2018
Weiderinder
Die Ausbruchszahlen der Lumpy Skin Krankheit (Lumpy Skin Disease – LSD) in der Balkanregion sind um 95%, von 7.483 im Jahr 2016 auf 385 im Jahr 2017 zurückgegangen. Weiterlesen: Impfung gegen LSD erfolgreich …
Schwein
In Rumänien ist mit Carniprod ein größerer Schweinefleischhersteller mit eigenen Mastanlagen von einem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) betroffen. Weiterlesen: 45000 Schweine wegen ASP in Rumänien gekeult …
Ferkel
Erneut hat die Bundestierärztekammer ihren Standpunkt verdeutlicht, dass Lokalanästhesie nicht in Laienhand gehört. Sie appelliert an alle Tierärzte, sich gegen die Lokalanästhesie als geeignete Methode zur Ferkelkastration zu positionieren. Weiterlesen: BTK: gegen "vierten Weg" bei der Ferkelkastration …
Schlachtkörper
Etliche Schlachtbetriebe müssen aufgrund einer neuen EU-Verordnung neue elektrische Betäubungsgeräte anschaffen. Die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT) fordert die tierschutzkonforme Prüfung der Geräte. Weiterlesen: TVT: Zulassungspflicht für Elektrobetäubungsgeräte …
Viehtransporter
Anlässlich des Tags gegen Tiertransporte am 1. Juli hat der Deutsche Tierschutzbund erneut den Transport von Tieren in Drittländer der EU angeprangert. Weiterlesen: Kritik an Langstreckentransporten wächst …

Tiertransporte

Kein Wasser? Bußgeld!

29.06.2018
Viehtransport_U.Eberhardt.jpg
Fünf Experten waren vom Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft geladen, um den Parlamentariern Fragen zum Thema Tiertransporte in EU-Drittländer zu beantworten. Die Schwächen der EU-Tiertransportverordnung, die Realität auf den Transporten und der Handlungsbedarf wurden dargestellt. Weiterlesen: Kein Wasser? Bußgeld! …
28.06.2018
Das Immunsytem stärken
Mit den neuen Regeln für den Antibiotikaeinsatz in der Tiermedizin haben Maßnahmen zur Prävention deutlich an Relevanz gewonnen. Weiterlesen: Die negative Energiebilanz managen …

Tierseuchen

ParaTB bei Wildtieren

28.06.2018
Wildtiere
Studie: Verbreitung von Paratuberkulose bei Reh-, Dam-, Muffel- und Rotwild Jägerinnen und Jäger um Mithilfe gebeten. Weiterlesen: ParaTB bei Wildtieren …

NICHTS MEHR VERPASSEN

Vet-Consult E-Learning

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote