10. European Mastitis Panel 2017

Wissen teilen - gemeinsam forschen

18.05.2017
EMP-Mitglieder aus zehn verschiedenen Ländern in Polen.
Anlässlich des 10. EMP-Treffens trafen sich 13 Eutergesundheitsexperten aus zehn europäischen Ländern am 11. und 12. Mai 2017 in Danzig. Weiterlesen: Wissen teilen - gemeinsam forschen …
Schlachtung
Weil Filmaufnahmen am Arbeitsplatz einen erheblichen Eingriff in das Persönlichkeitsrecht darstellen, stünden dem generellen Einsatz einer Kameraüberwachung arbeits- und datenschutzrechtliche Bedenken gegenüber, antwortete Staatssekretärin Dr. Flachsbarth auf die Anfrage der LINKEN. Weiterlesen: Keine Videoüberwachung auf deutschen Schlachthöfen geplant …
15.05.2017
Ferkel
Die Bundesregierung hat die kleine Anfrage von Bündnis 90/Die Grünen zu Produktion, Zulassung und dem Einsatz von Pregnant Mare Serum Protein (PMSG) beantwortet. Auch die Linksfraktion hatte angefragt, wie Importe von Arzneimitteln aus "Qualproduktionen" verhindert werden können. Weiterlesen: PMSG-Einsatz aus Sicht der Bundesregierung …
12.05.2017
Ferkel
Das Einsetzen von Ohrmarken führt bei Ferkeln ohne Analgesie zu einem stärkeren Kortisolanstieg als das Kupieren von Schwänzen. Weiterlesen: Stress beim Ohrmarken einziehen …
Paarhaltung von Kälbern
Milchviehhalter vermeiden die Gruppenhaltung junger Kälber aus Sorge um negative Folgen für Gesundheit und Produktivität. Jedoch reduzieren frühe soziale Bindungen unter gemeinsam gehaltenen Kälbern den Stress beim Absetzen der Milch. Weiterlesen: Positive Effekte sozialer Netzwerke bei Kälbern …
AuA
Erklärtes Ziel der neuen Tierärztlichen Hausapothekenverordnung (TÄHAV) ist, die Anzahl antibiotischer Behandlungen zu minimieren und Resistenzen einzudämmen. Dies sind die wichtigsten geplanten Änderungen für den Praktiker: Weiterlesen: Umwidmungsverbot und Antibiogrammpflicht …

Tierwohllabel

Teurer Pfusch?

05.05.2017
Tierwohllabel
Mit der unangekündigten Präsentation eines Kriterienkatalogs für das staatliche Tierwohllabel hat Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt für viel Unmut gesorgt. Die Chance für einen baldigen Start ist nun wohl endgültig verspielt. Weiterlesen: Teurer Pfusch? …
Lumpy Skin Disease
Die epidemiologische Auswertung der EFSA-Untersuchung zur Lumpy-Skin-Disease (LDS) zeigt, dass durch Massenimpfung in den Jahren 2015/2016 in Südosteuropa die Krankheit eingedämmt werden konnte. Daher wird die Impfung von betroffenen oder gefährdeten Beständen empfohlen. Weiterlesen: Impfung dämmt Lumpy-Skin-Disease-Ausbrüche ein …
Amtsveterinär
Die Geflügelpest und die ständige Zunahme von Tierschutzproblemen bringt es an den Tag: Die Mitglieder des Bundesverbandes der beamteten Tierärzte (BbT) haben auf ihrer Frühjahrstagung erneut ein erhebliches Personaldefizit in allen Bereichen der öffentlichen Veterinärverwaltung festgestellt. Weiterlesen: Amtstierärzte klagen über Personalnot …
Viehtransport
Die Koalitionsfraktionen von CDU/CSU und SPD haben dem Verbot der Schlachtung von trächtigen Tieren zugestimmt. Ausnahmen gibt es für Schafe und Ziegen. Es könnte damit ab Herbst 2017 gelten. Ab Sommer soll die Fütterung von tierischen Fetten an Wiederkäuer wieder erlaubt sein. Weiterlesen: Verbot des Schlachtens trächtiger Tiere soll ab Herbst gelten …