Antibiotikaeinsatz in QS-Betrieben

Reserveantibiotika in der Tiermedizin weiter gesunken

27.01.2017
QS Antibiotikaeinsatz 2014-2016
Maßnahmen zur Reduzierung des Antibiotikaeinsatzes von Tierhaltern und Tierärzten zeigen deutliche Erfolge: Die Geflügel und Schweine haltenden Betriebe im QS-System haben 2016 den Einsatz von Antibiotika nochmals reduziert. Weiterlesen: Reserveantibiotika in der Tiermedizin weiter gesunken …
Tierschutz
Regelmäßig gezeigte Bilder tierschutzrelevanter Zustände in deutschen Nutztierställen werfen auch die Frage auf, ob etwaigen betreuenden Hoftierärzten die Sachlage bekannt war. Behindert die ärztliche Schweigepflicht die Anzeige von Verstößen? Ein erneuter Blick auf ein altes Problemfeld (von Tierärztin Dr. Dagmar Steele) Weiterlesen: Verletzung der Schweigepflicht vom Tierschutzrecht gedeckt? …
Verbände und Unternehmen der Vieh- und Fleischwirtschaft haben auf der Internationalen Grünen Woche innovative Lösungen vorgestellt, damit sich die deutsche und europäische Nutztierhaltung nachhaltiger ausrichten kann. Dafür muss die Politik richtige Rahmenbedingungen setzen. Weiterlesen: Deutscher Nutztiersektor spricht sich für mehr Nachhaltigkeit aus …
Kastenstand
Bund und Länder wollen bei der Umsetzung des "Magdeburger Urteils" zur Haltung von Sauen im Kastenstand einheitlich vorgehen. Darauf haben sich die Amtschefs der Agrarministerien der Länder und des Bundes in Berlin geeinigt. Weiterlesen: Bundeseinheitliche Regelung für Kastenstände erwünscht …
25.01.2017
Antihistaminikum
Die neue Phenasol® 10 mg/ml Injektionslösung für Rinder von CP-Pharma enthält das Antihistaminikum Chlorphenamin. Weiterlesen: Antihistaminikum für Rinder …

G20-Agrarministerkonferenz

Verantwortungsvoller Umgang mit Antibiotika

24.01.2017
G20 Agrarminister
Unter deutscher G20-Präsidentschaft haben die G20-Agrarminister die Themen Wasser, Antibiotika und Digitalisierung diskutiert. Dabei haben sie sich zu einem verantwortlichen Umgang mit Antibiotika in der tierischen und pflanzlichen Erzeugung verpflichtet. Weiterlesen: Verantwortungsvoller Umgang mit Antibiotika …
Ceva
Ceva Tiergesundheit vertreibt ab sofort wichtige Tierarzneimittel für Schweine, Rinder und Pferde aus der Übernahme von Merial und Boehringer Ingelheim Weiterlesen: Ceva Tiergesundheit übernimmt Merial Produkte …
20.01.2017
Tierwohllabel
Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt setzt bei der Entwicklung des Labels auf Information, Klarheit und leichte Verständlichkeit für die Verbraucher. Gleichzeitig sollen die Landwirte profitieren. Weiterlesen: Schmidt stellt Staatliches Tierwohllabel vor …

Meldepflichtige Tierkrankheit

Rückkehr des Schmallenberg-Virus

18.01.2017
Mißbildung_Kalb
Im Laufe des letzten Jahres haben Berichte über an Schmallenberg-Virus (SBV) erkrankten Kälbern und Lämmern in Deutschland zugenommen. Neben den direkten Virusnachweisen bei einzelnen Tieren zeigt auch der zunehmende Anteil antikörper-positiver Rinder, die zum Beispiel im Rahmen von Exportuntersuchungen getestet wurden, dass das Virus wieder kursiert. Weiterlesen: Rückkehr des Schmallenberg-Virus …
Ferkel_Heil
Forscher der Wiener Veterinärmedizinischen Universität haben das atypische porzine Pestivirus (APPV) in erkrankten und äußerlich unauffälligen Tieren österreichischer Betriebe nachgewiesen. Sie vermuten eine sexuelle Übertragung des Virus. Weiterlesen: Zitterferkelvirus in Sperma nachgewiesen …

NICHTS MEHR VERPASSEN

Online-Kurse

Vet-consult Magazin

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote