Tierwohl
Eine aktuelle Studie der Hochschule Osnabrück hat ergeben, dass nur 16 Prozent der Einzelhandelskunden bereit sind, einen Tierwohlartikel (in Form verpackter Ware) anstatt konventionell erzeugter Ware zu kaufen. Weiterlesen: Nur wenige zahlen mehr für Tierwohl beim Fleisch …
Nach dem gewaltsamen Eindringen Unbekannter in einen Schweinemastbetrieb in Vreden im westlichen Münsterland sind rund 900 Tiere verendet. Weiterlesen: Strom abgestellt: 900 Schweine verenden auf Hof Röring …
IGW_bpt
Auch landwirtschaftliche Nutztierhalter müssen bald um die tierärztliche Versorgung ihrer Bestände bangen, wenn sich bei tierärztlichen Berufsanfängern der Trend zur Kleintiermedizin fortsetzt. Der bpt diskutiert auf der Grünen Woche. Weiterlesen: Landtierarztmangel - was ist jetzt zu tun? …
Kuh
In einem Rinderbestand im Landkreis Trier-Saarburg ist die Blauzungenkrankheit vom Serotyp 8 (BTV-8) nachgewiesen worden. Ganz Rheinland-Pfalz wurde zum Restriktionsgebiet erklärt mit Einschränkungen für den Handel mit Tieren. Weiterlesen: Blauzungenkrankheit erreicht Rheinland-Pfalz …
Biogasanlage
Viele in der Tiermedizin verwendeten Antibiotika, die über Urin und Kot in die Gülle gelangen, lassen sich in Biogasanlagen nicht dauerhaft inaktivieren. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Justus-Liebig-Universität Gießen. Weiterlesen: Biogasanlagen beseitigen Antibiotikarückstände nicht …
07.01.2019
Minischwein
Nutztierpraktiker werden immer wieder zu Minischweinen in Hobbyhaltungen gerufen. Mal sind die Zähne oder die Klauen zu lang gewachsen- was aber im Notfall tun, wenn Geburtsprobleme auftauchen? Weiterlesen: Kaiserschnitt beim Minischwein …
Kühe im Stall
Die Milchkuhbestände in Deutschland sind im Herbst 2018 flächendeckend abgestockt worden. Auch die Anzahl der Milchrezueger nimmt stetig ab. Gemolken wird nur noch in 62.813 Milchkuhbetrieben. Weiterlesen: Stärkster Rückgang des Milchkuhbestandes seit 10 Jahren …
Preis_der_Tiergesundheit
Gesucht werden Versorgungskonzepte, die sich in der Praxis bewährt haben. Die Bewerbungsphase beginnt im Februar 2019. Weiterlesen: MSD zeichnet Innovationen für Tiergesundheit aus …
Pressegrafik DJV
In der Saison 2017/18 haben Jäger in Deutschland 836.865 Wildschweine erlegt und somit einen erheblichen Teil zur Seuchenprävention der Afrikanischen Schweinepest beigetragen. Weiterlesen: Rekordhoch: 42% mehr Wildschweine erlegt …
Anbindehaltung
Betriebe mit ganzjähriger Anbindehaltung haben verschiedene Möglichkeiten, ihr Haltungsverfahren tiergerechter zu gestalten: Angebot von Weidegang, Bau eines Laufhofes, Umbau des Anbindestalls zum Laufstall und Neubau eines Laufstalls. Weiterlesen: Folgen des Ausstiegs aus der Anbindehaltung …

NICHTS MEHR VERPASSEN

Vet-Consult E-Learning

Vet-consult Magazin

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote