02.11.2018
Euronen
Einige Eigenschaften von Tierärzten lassen Betriebswirtschaftlern die Haare zu Berge stehen. Das richtige Abrechnen von Leistungen gehört dazu. Weiterlesen: Vernetztes Arbeiten und korrektes Abrechnen …
B. Otte-Kinast
Nach der Schließung des Schlachthofes in Bad Iburg möchte die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast zusätzliches qualifiziertes Personal zur Unterstützung der Amtstierärzte bei Tierschutzkontrollen einsetzen. Weiterlesen: Berufsbild Veterinärassistent im Gespräch …
Petrischale
Nach zweieinhalbjährigen Debatten um die Änderung des EU-Arzneimittelgesetzes rücken die alarmierenden Antibiotikaresistenzen beim Menschen in den Fokus der Tiermedizin Weiterlesen: EU-Parlament will Antibiotika im Stall drastisch begrenzen …
Roboter als Viehtreiber
Cargill hat einen automatischen Helfer für Rinderhalter entwickelt. Der Roboter soll Stress sowohl bei den Viehtreibern als auch bei den Tieren reduzieren. Weiterlesen: Roboter treibt Kühe …
Videoüberwachung
Nach dem Bekanntwerden von Tierschutzverstößen auf zwei Schlachthöfen in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt fordert die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT) erneut die Videoüberwachung auf den Betrieben. Weiterlesen: TVT für Videoüberwachung in den Schlachthöfen …
Tiermedizin im Wandel
Von ca. 30.000 TiermedizinerInnen in Deutschland ist ca. ein Drittel nicht im klassischen Sinne kurativ tätig. Gehören Sie zu dieser Zielgruppe, so bittet eine Doktorandin der FU Berlin Sie um Teilnahme an einer Umfrage zu Ihrer Berufszufriedenheit. Weiterlesen: Zufriedenheit nicht-kurativ tätiger Vets …
21.10.2018
Ferkel
Keine chirurgische Kastration ist jeder denkbaren Variante der chirurgischen Kastration vorzuziehen. Darüber waren sich die Teilnehmer des Symposiums Ferkelkastration in Mannheim einig und sehen die Immunokastration als Methode der Wahl. Weiterlesen: Immunokastration als Goldstandard …
Horn Matters
Am 25.11.18 findet in der Schweiz eine Volksabstimmung über die sog. Hornkuh-Initiative statt. Wer behornte, erwachsene Kühe, Stiere oder Ziegen und Ziegenböcke hält, soll demnach für den Mehraufwand fair entschädigt werden. Weiterlesen: Volksabstimmung zur Hornkuh-Initiative in der Schweiz …
15.10.2018
Spitzengespräch BMEL
Die Spitzen der tierärztlichen Berufsverbände hatten Gelegenheit, in einem Gespräch mit der Bundeslandwirtschaftsministerin die aktuellen tierärztlichen Anliegen wie Notdienstgebühr und tierärztliche Bestandsbetreuung und auch den Nachwuschsmangel im ländlichen Raum zu besprechen. Weiterlesen: Spitzengespräch mit Julia Klöckner …
Schlachthof.jpeg
Der Verein „Soko Tierschutz" hat auf zwei Schlachthöfen grobe Tierschutz-Verstöße aufgedeckt. Mehrere Tierärzte wurden suspendiert, die Staatsanwaltschaft ermittelt. Weiterlesen: Zwei Schlachthöfe nach Tierschutz-Verstößen gesperrt …

NICHTS MEHR VERPASSEN

Vet-Consult E-Learning

Vet-consult Magazin

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote