Ferkelkastration

Anästhesie als Crashkurs?!?

04.04.2019
BTK_Fruehjahrsdelegiertenversammlung
Die Delegierten der Bundestierärztekammer (BTK) protestieren aufs Schärfste gegen die durch die Bundesregierung präferierte Durchführung der Narkose mit Isofluran bei der Ferkelkastration durch andere sachkundige Personen als Tierärzte. Weiterlesen: Anästhesie als Crashkurs?!? …
Rind_Schwein.JPG
Der Wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat in einem Gutachten im Mai 2015 die Wege zu einer gesellschaftlich akzeptierten Nutztierhaltung skizziert. Das ist fast vier Jahre her. Zeit, um zu zeigen, was umgesetzt wurde und was nicht. Weiterlesen: Zukunftsfähige Nutztierhaltung - Wie reagiert die Branche auf gesellschaftliche Erwartungen? …
01.04.2019
Frankfurter Römer
Mit einer Festveranstaltung mit rund 300 nationalen und internationalen Gästen aus Tierärzteschaft, Politik und Wirtschaft feierte der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) sein 100-jähriges Bestehen. Weiterlesen: Festakt 100 Jahre Tierärzteverband …
29.03.2019
Webinare zur Klauengesundheit
Die Nutztierakademie von Bayer bietet eine 4-teilige Webinar-Reihe mit der Klauenexpertin Dr. Andrea Fiedler an. Weiterlesen: In 4 Schritten zu stabilen Klauen …
Kuh und Schwein
Im Krisenfall helfen zuvor erarbeitete Krisenpläne und Konzepte für einen möglichst reibungslosen Ablauf bis zur Wiederherstellung der Seuchenfreiheit. Für den Fall eines Ausbruchs der ASP wurden Muster-Krisenpläne in verschiedenen Arbeitsgruppen erarbeitet. Weiterlesen: Krisenhandbuch Afrikanische Schweinepest …
Blutentnahme
Nach dem Auftreten von BHV1 in vier Betrieben im Kreis Borken (Nordrhein-Westfalen) Anfang Januar hat der Kreis nun weitere Fälle in der näheren Umgebung bekannt gegeben. Weiterlesen: Weitere BHV1-Fälle im Kreis Borken …
Die Tierärzte
Demnächst wird's am ARD-Nachmittag mal wieder tierisch. Ab Anfang Mai schickt der Sender "Die Tierärzte" auf Sendung. Weiterlesen: Tierarzt-Doku im Nachmittagsprogramm …
Messer
Die Fachgruppe Schwein des Bundesverbandes praktizierender Tierärzte (bpt) nimmt Stellung zum aktuellen Stand beim Thema Ferkelkastration. Weiterlesen: bpt setzt auf Ende der chirurgischen Ferkelkastration …

Blauzungen-Restriktionen

Kälber können BT-Sperrzone verlassen

21.03.2019
Kälber
Das BMEL hat mit dem Landwirtschaftsministerium der Niederlande ein Abkommen geschlossen. Dies sind die Bedingungen für den Transport von über 90 Tage alten Kälbern aus der Blauzungen-Sperrzone heraus: Weiterlesen: Kälber können BT-Sperrzone verlassen …
Kuh wird geimpft
MSD Tiergesundheit beliefert deutsche Restriktionsgebiete mit großen Mengen an Blauzungen-Impfstoffen.·Weitere Lieferungen an Blauzungen-Impfstoffen für April und Mai geplant. Weiterlesen: Blauzungen-Impfstoffe neu eingetroffen …

NICHTS MEHR VERPASSEN

Vet-Consult E-Learning

Vet-consult Magazin

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote