Laborfleisch.png
Mehrere Dutzend Unternehmen versuchen derzeit Fleisch durch Zellvermehrung zu produzieren. Bereits Ende 2020 soll die Technologie Praxisreife erreichen. Weiterlesen: Fleisch aus dem Labor – schon bald auf dem Teller? …
BT-Impfung
Um eine zielführende, dem Tierschutz dienende Tierseuchenbekämpfung zu gewährleisten, fordern rheinland-pfälzische Nutztierpraktiker eine verpflichtende, flächendeckende Impfung aller für das Blauzungen-Virus empfänglicher Nutztierbestände, die vollständig in staatlicher Verantwortung liegt. Weiterlesen: Nutztierärzte fordern Blauzungen-Impfpflicht …
Podium AG Qualzucht
Am 30. Januar 2019 wird die Bundestierärztekammer (BTK) die neue Arbeitsgruppe „Qualzucht bei Nutztieren“ konstituieren. Daran beteiligt sind neben der BTK, der Bundesverband praktizierender Tierärzte (bpt), der Bundesverband der beamteten Tierärzte (BbT), die Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft (DVG) und die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT). Weiterlesen: So können wir nicht mit Tieren umgehen! …
UBA Tierarzneimittel in der Umwelt
Das Umweltbundesamt stellt eine Serie an Unterrichtsmaterialien zum Thema "Einsatz und Auswirkungen von Tierarzneimitteln auf die Umwelt" kostenfrei zur Verfügung. Weiterlesen: Lehrmaterialien für Tiermedizin und Landwirtschaft …
Flughafen Sydney
Aus Furcht vor einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) hat Australien seine Biosicherheitskontrollen an den Grenzen verstärkt. Auch Taiwan führt verstärkte Kontrollen der Flugpassagiere aus ASP-Ländern durch. Weiterlesen: Australien: ASP-Virus in illegalen Schweinefleischimporten …
Tierwohl
Eine aktuelle Studie der Hochschule Osnabrück hat ergeben, dass nur 16 Prozent der Einzelhandelskunden bereit sind, einen Tierwohlartikel (in Form verpackter Ware) anstatt konventionell erzeugter Ware zu kaufen. Weiterlesen: Nur wenige zahlen mehr für Tierwohl beim Fleisch …
Nach dem gewaltsamen Eindringen Unbekannter in einen Schweinemastbetrieb in Vreden im westlichen Münsterland sind rund 900 Tiere verendet. Weiterlesen: Strom abgestellt: 900 Schweine verenden auf Hof Röring …
IGW_bpt
Auch landwirtschaftliche Nutztierhalter müssen bald um die tierärztliche Versorgung ihrer Bestände bangen, wenn sich bei tierärztlichen Berufsanfängern der Trend zur Kleintiermedizin fortsetzt. Der bpt diskutiert auf der Grünen Woche. Weiterlesen: Landtierarztmangel - was ist jetzt zu tun? …
Kuh
In einem Rinderbestand im Landkreis Trier-Saarburg ist die Blauzungenkrankheit vom Serotyp 8 (BTV-8) nachgewiesen worden. Ganz Rheinland-Pfalz wurde zum Restriktionsgebiet erklärt mit Einschränkungen für den Handel mit Tieren. Weiterlesen: Blauzungenkrankheit erreicht Rheinland-Pfalz …
Biogasanlage
Viele in der Tiermedizin verwendeten Antibiotika, die über Urin und Kot in die Gülle gelangen, lassen sich in Biogasanlagen nicht dauerhaft inaktivieren. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Justus-Liebig-Universität Gießen. Weiterlesen: Biogasanlagen beseitigen Antibiotikarückstände nicht …

NICHTS MEHR VERPASSEN

Vet-Consult E-Learning

Vet-consult Magazin

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote