Das Risiko einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) aus dem Baltikum und einzelnen osteuropäischen Staaten nach Deutschland ist nach wie vor hoch. Weiterlesen: Afrikanische Schweinepest weiterhin Bedrohung für Deutschland …
Rukwied
„Das Projekt Initiative Tierwohl ist ein großer Erfolg für die Land- und Ernährungswirtschaft und zeigt, dass die Landwirte bereit sind noch mehr Tierwohl zu machen. Damit dieser Erfolg weiter ausgebaut werden kann, muss die finanzielle Ausstattung der Initiative verbessert und die Teilnahme allen Weiterlesen: Initiative Tierwohl: Fonds muss aufgestockt werden! …
Maske
Für die Standorte in Nord- und Ostdeutschland kündigt das Unternehmen Vion neue FOM- und AutoFOM-Masken an, die ab dem 22.06.2015 für die Abrechnung der Mastschweine zur Geltung kommen sollen. Wesentliche Veränderungen der FOM-Maske ist laut ISN eine Anhebung des optimalen Schlachtgewichtsbereiches. Weiterlesen: Vion kündigt neue Abrechnungsmaske an …
16.06.2015
In Irland ist eine fünf Jahre alte Kuh am Rinderwahn erkrankt. Weiterlesen: Neuer BSE-Fall …
Unter dem Stichpunkt „Tierhaltung NRW4.0“ präsentierte NRW-Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Johannes Remmel am 15.06. bei einer Fachtagung im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse in Bad Sassendorf „grüne“ Ideen zur Neuausrichtung der Tierhaltung. Weiterlesen: Remmel will Nutztierhaltung erneuern …
Dr. Mieke Roscher hat seit Kurzem an der Kasseler Universität die bundesweit erste Professur für die Geschichte der Beziehungen zwischen Tieren und Menschen (Human-Animal-Studies) inne. Weiterlesen: Professur für Tier-Mensch-Beziehungen …

Big Challenge 2015

Radeln gegen den Krebs

15.06.2015
Big Challenge
Am Samstag, dem 20. Juni fällt in Winnekendonk am Niederrhein der Startschuss zur Big Challenge 2015. Mehr als 300 Teilnehmer, überwiegend mit landwirtschaftlichem Hintergrund, haben sich angemeldet und schon über 110 000 € für die Deutsche Krebshilfe gesammelt. Auch viele Schweinehalter sind dabei. Weiterlesen: Radeln gegen den Krebs …
MRSA
Landwirte tragen nicht häufiger die multiresistenten Krankenhauskeime in sich als andere Menschen. Zu diesem Ergebnis kommt die Auswertung eines Tests, den die Erzeugergemeinschaft (EZG) für Qualitätsvieh Hümmling organisierte. Vor zwei Wochen haben sich 355 Personen am Rande der jährlich Weiterlesen: MRSA-Wette: Emsländer Landwirte melden Sieg …
Antibiotika
Nach der Erfassung und Bewertung der Antibiotikaeinsätze bei Masttieren im 2. Halbjahr 2014 haben im März 2015 erstmals alle Mäster von Schweinen, Rindern, Hühnern und Puten die Therapiehäufigkeit (TH) ihres Betriebes mitgeteilt bekommen. Gleichzeitig sind die bundesweiten Vergleichs-Kennzahlen 1 Weiterlesen: Niedersachsen: Laves bietet Muster für Maßnahmenplan an …
wF
Der genossenschaftliche Fleischvermarkter habe das Geschäftsjahr 2014 mit neuen Höchstmarken abgeschlossen, verkündete der Westfleisch-Finanzvorstand Carsten Schruck auf der gestrigen Generalversammlung in Münster. Der Umsatz stieg auf 2,51 Milliarden Euro und der Absatz auf 948.800 Tonnen Ware. Der Weiterlesen: Westfleisch stockt Sonderboni für Landwirte auf …

NICHTS MEHR VERPASSEN

Online-Kurse

Vet-consult Magazin

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote