Zum ersten Mal wird diesen Herbst der Studiengang „Animal: Science, Law and Ethics" in Straßburg angeboten. Weiterlesen: Studium der Tierethik in Straßburg …
Euterwunde
Ein neues Gel basiert auf Wachstumsfaktoren, die eine bessere Wundheilung ermöglichen sollen. Weiterlesen: Wachstumsfaktoren für die Wundheilung …
Arzneimittelspritzen
Der Antibiotikaverbrauch in der Tiermedizin ist in aller Munde. Doch wie kann man seinen Einfluss auf Arzneimittelresistenzen wirklich einschätzen? Weiterlesen: Bewertung der Umweltrisiken bei Antibiotika …
In der Holstein Population wurde eine neuer Gendefekt festgestellt, der dauerhaften Durchfall auch ohne Infektion verursacht. Alle Kälber, die homozygote Träger des Defekts sind, können kein Fett aus der Nahrung aufnehmen und sterben spätestens nach sechs Monaten. Weiterlesen: Gen für therapieresistenten Durchfall entdeckt …
Nach 27 Jahren sind Tierställe in Hessen frei von Rinderherpes BHV1. In immer mehr Bundesländern ist die gefährliche Seuche Geschichte. Weiterlesen: Hessen ist BHV1 frei! …
Finadyne Transdermal
Mit Finadyne Transdermal ist das erste NSAID auf dem Markt, das in die Haut einzieht. Weiterlesen: Entzündungshemmer zum Aufgießen …
Stroh-Einstreu im Abkalbestall
In der aktuellen Diskussion um Tierschutz melden sich Tierärzte nur selten zu Wort. Dabei können fachliche Einschätzungen die emotionale Debatte um das Tierwohl versachlichen. Nun liegt die erste Studie zum Tierwohlverständnis der deutschen Tierärzteschaft vor. Weiterlesen: Was bedeutet Tierwohl für Tierärzte? …
Säugezeiten
In der öffentlichen Diskussion scheint die vierwöchige Säugezeit zum Wohle der Ferkel erstrebenswert. Doch mit einer Verlängerung der Säugezeit gehen auch Nachteile wie ein stärkeres Absäugen der Sauen einher. Deshalb stellt sich die Frage, mit welchen Säugezeiten in der Praxis gearbeitet wird und Weiterlesen: SSB: Betriebe nach Säugezeit ausgewertet …
Isermeyer
Auf dem bpt-Kongress am 9. Oktober in München diskutiert Prof. Dr. Folkhard Isermeyer, der Präsidenten des Thünen-Instituts, mit der Tierärzteschaft die Frage, ob es eine nationale Nutztier-Strategie "braucht". Weiterlesen: Brauchen wir eine nationale Nutztierstrategie? …
Wolf
Zahlreiche tote Schafe fand am Dienstagvormittag ein Züchter in Cunnewitz bei Kamenz auf seiner Weide hinter dem Hof. Weiterlesen: Wölfe reißen 19 Schafe …

NICHTS MEHR VERPASSEN

Vet-Consult E-Learning

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote