Tierärzte ohne Grenzen

Impfen für Afrika - jetzt anmelden!

11.04.2018
Nähe_Hund_Kind_Ziege
2018 weiten Tierärzte ohne Grenzen e.V. ihr erfolgreiches Impfprojekt bei den Massai in der Mara auf fünf informelle Siedlungen rund um Nairobi aus. Mit Ihrer Spende aus dem Aktionstag "Impfen für Afrika!" am 08.05.18 unterstützen Sie das Ziel, ein tollwutfreies Kenia 2030 zu erreichen. Weiterlesen: Impfen für Afrika - jetzt anmelden! …
Allzeit einsatzbereit
Schon lange ärgert viele Kollegen die Einteilung des Notdienstes oder das Abwerben von Patienten im Notdienst. Auch können immer weniger Einzelpraktiker am Notdienst teilnehmen, weil sie sich keine Angestellten leisten oder Kinder zu versorgen haben. Weiterlesen: Tierärztlicher Notdienst - das Problem eskaliert …

Abgabe von Arzneimittel

Mehr Klarheit zur TÄHAV

19.03.2018
Tierärzte kommen jetzt öfter in den Stall.
Mehr als 800 interessierte Tierärztinnen und Tierärzte aus der Praxis und den Behörden besuchten das zweistündige Bayer-Webinar mit dem Rechtsanwalt Jürgen Althaus. Den Spezialisten für Tierarztrecht erreichten im Chat mehr als 250 Fragen aus dem Praxisalltag. Ein klares Indiz dafür, wie viel Rechtsunsicherheit unter den Berufskollegen bezüglich der bereits geltenden Neuerungen der Tierärztlichen Hausapothekenverordnung (TÄHAV) besteht. Weiterlesen: Mehr Klarheit zur TÄHAV …

Arzneimittelrecht

BTK: Synopse zur TÄHAV

08.03.2018
logo BTK
Die Bundestierärztekammer stellt eine zusammenfassende und vergleichende Übersicht der alten und neuen TÄHAV zur Verfügung, in der zudem die amtlichen Begründungen zu den Veränderungen aufgeführt sind. Weiterlesen: BTK: Synopse zur TÄHAV …
Betriebswirtschaft
Ab dem Sommersemester 2018 wird an der Tierärztlichen Hochschule in Hannover (TiHo) erstmals in Zusammenarbeit von bpt und TiHo ein Wahlpflichtfach „Ökonomie in der Tiermedizin“ angeboten. Weiterlesen: Pilotprojekt: Ökonomie in der Tiermedizin …
Abstimmung
Trotz heftiger Gegenwehr der Berufsverbände hat der Agrarausschuss der Vorlage des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft am 18.Januar mit kleinen Änderungen zugestimmt. Demnach wollen die Länder die TÄHAV noch weiter verschärfen. Die vom bpt geforderten Präzisierungen bei unbestimmten Rechtsbegriffen bleiben aus. Weiterlesen: Bundesratsausschuss winkt TÄHAV-Verordnung durch …

Tierärzte ohne Grenzen

One Health Day

19.01.2018
One Health
Die Freiwilligengruppe von Tierärzte ohne Grenzen e.V. organisierte gemeinsam mit Studierenden der Humanmedizin und der International Veterinary Student Association (IVSA) sowie weiteren Studierenden und Dozierenden verschiedener Fachbereiche in diesem Jahr einen transdisziplinären Workshop zum Thema One Health. Weiterlesen: One Health Day …
17.01.2018
Grüne Woche
Der bpt stellt auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin (19.1. - 28.1.) in diesem Jahr das tierische Wohlbefinden, die tiergerechte Haltung und die beratende, betreuende und therapeutische Rolle der Tierärzte in den Fokus. Weiterlesen: Motto: Tierschutz ist Tiergesundheit …
11.01.2018
Mutterfreuden
Am 1. Januar 2018 sind Neuregelungen im Mutterschutzgesetz in Kraft getreten. Unter anderem müssen Arbeitgeber jetzt eine Gefährdungsbeurteilung für Schwangere und Stillende vornehmen, auch wenn noch keine Mitarbeiterin schwanger ist. Weiterlesen: Das neue Mutterschutzgesetz …
Schmidt_Moder
Bereits für den 18./19. Januar ist die Befassung und ggf. Entscheidung des Agrarausschusses des Bundesrates zur TÄHAV-Novelle geplant. Weiterlesen: Moder: Entwurf der TÄHAV-Novelle ablehnen …
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote

Vet-Consult E-Learning

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote