FBN_Dummerstorf
Das Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) hat die institutionelle Förderung für das Haushaltsjahr 2017 erhalten. Die 236 Mitarbeiter des FBN beschäftigen sich ganz besonders mit den genetischen und physiologischen Grundlagen und der Umwelt der Nutztiere. Weiterlesen: Über 20 Millionen Euro für Dummerstorf …
24.02.2017
FLI Nutzgeglüegel schuetzen
Zur Ergänzung des Merkblatts "Schutzmaßnahmen gegen die Geflügelpest in Kleinhaltungen" hat das FLI eine Infografik erstellt, die auf einen Blick zeigt, wie Geflügelhalter ihr Nutzgeflügel vor der Geflügelpest schützen können. Weiterlesen: Infografik: Schutz vor Geflügelpest …
23.02.2017
Pillenberg
Der Einsatz von Cephalosporinen und Fluorchinolonen in der Humanmedizin ist weiter hoch. Das geht aus dem Bericht über die Entwicklung des Antibiotikaverbrauchs und die Verbreitung von Antibiotikaresistenzen in der Human- und Veterinärmedizin GERMAP in Deutschland hervor. Weiterlesen: Viel Reserveantibiotika in Humanmedizin …
tragende Kuh
Sachsen-anhaltische Verbände unterstützen grundsätzlich die Idee einer Landesregelung zur Vermeidung der Schlachtung hochträchtiger Rinder und haben den Abschluss einer Landesvereinbarung angeregt. Weiterlesen: Sachsen-Anhalt: Schlachtung tragender Nutztiere vermeiden …
Hier wird ein Tierarzt/Tierärztin gesucht mit besonderem Interesse für das Fruchtbarkeitsmanagement Weiterlesen: Technical Manager (m/w) Rind, Norddeutschland …
Mutter und Tierärztin
Im Rahmen einer Dissertation an der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover soll die Situation für Studierende mit Kind und Schwangere während des Tiermedizinstudiums genauer analysiert und unter Berücksichtigung der Digitalisierung der Lehre bewertet werden. Weiterlesen: Vereinbarkeit von Familie und Studium …

G20-Agrarministerkonferenz

Verantwortungsvoller Umgang mit Antibiotika

24.01.2017
G20 Agrarminister
Unter deutscher G20-Präsidentschaft haben die G20-Agrarminister die Themen Wasser, Antibiotika und Digitalisierung diskutiert. Dabei haben sie sich zu einem verantwortlichen Umgang mit Antibiotika in der tierischen und pflanzlichen Erzeugung verpflichtet. Weiterlesen: Verantwortungsvoller Umgang mit Antibiotika …
20.01.2017
Tierwohllabel
Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt setzt bei der Entwicklung des Labels auf Information, Klarheit und leichte Verständlichkeit für die Verbraucher. Gleichzeitig sollen die Landwirte profitieren. Weiterlesen: Schmidt stellt Staatliches Tierwohllabel vor …
Gruene Woche
"Der Schutz vor übertragbaren Krankheiten und Einsatz für sichere und hygienisch einwandfreie Lebensmittel" ist das Thema des Pressegespräches der Bundestierärztekammer am 24.01.17 auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Weiterlesen: Verantwortung für die Gesundheit von Mensch und Tier …
Gruene Woche
Auf der Internationalen Grünen Woche 2017 in Berlin findet am 26. Januar, 16.00 – 17.00 Uhr eine Podiumsdiskussion statt zum Thema „Verbraucherschutz & Tierwohl: Wie viel (tierärztliche) Bestandsbetreuung ist dafür nötig?“. Weiterlesen: Bestandsbetreuung für Tierwohl und Verbraucherschutz? …
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote

Vet-Consult E-Learning

Vet-consult Magazin

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote