29.02.2016
Kuh
In einem Rinder haltenden Betrieb im Saale-Orla-Kreis wurde der Ausbruch der BHV1-Infektion der Rinder amtlich festgestellt. Weiterlesen: BHV-1 Ausbruch in Thüringen …

International

The Dairyland Initiative

25.02.2016
Web
Spannende Website von Nigel Cook, University of Wisconsin mit Tipps und wissenschaftlichen Neuigkeiten für das Herdenmanagement und die Rindermedizin. Weiterlesen: The Dairyland Initiative …
Melkkarrussell
Aktuelle Trends und Herausforderungen im Personal- und Kompetenzmanagement in der Landwirtschaft wurden auf der Fachkonferenz am IAMO diskutiert. Schulungsbedarf besteht für Betriebsleiter in Kommunikation, Mitarbeiterführung und Konfliktmanagement. Weiterlesen: Landwirtschaft: Arbeitsplatz mit Zukunft? …
18.02.2016
Foto: Tischer
Ein Zurück zu „mehr Natur“ in der Tierhaltung (mehr Auslauf, mehr Stroh, mehr Weide) hat auch die parasitären Infektions-und Zoonose-Erreger zurück gebracht. Weiterlesen: Parasitäre Zoonnose Erreger …
16.02.2016
Foto: Tischer
FSME wird auch über Rohmilch übertragen. Weiterlesen: Virale Zoonose Erreger …
15.02.2016
Kommunikation
Das Beratungsgespräch auf dem Milchviehbetrieb ist gut gelaufen, doch die Ratschläge werden nicht sichtbar umgesetzt. Woran kann das liegen? Weiterlesen: Beratung mit Hindernissen …
Foto: Tischer
Moderne Zoonoseerreger verursachen nur noch unspezifische Symptome im Schlachttierkörper und werden darum am Schlachtband häufig übersehen. Das macht die Bekämpfung schwierig. Weiterlesen: Bakterielle Zoonose Erreger: The dirty four …
09.02.2016
TiHo
Sind unsere Lebensmittel sicher? Diese Frage wird besonders in Zeiten von Lebensmittelskandalen sehr laut gestellt. Eine besondere Rolle spielen Zoonosen. Weiterlesen: Zoonosen im Fokus …
BT-Impfung
Um die Ausbreitung der Tierseuche zu verhindern, wird eine Pflichtimpfung mit einer Impfabdeckung von mind. 80% nötig sein. Bis genügend Impfstoff für ganz Deutschland verfügbar ist, wird empfohlen, zunächst mit der Impfung der voraussichtlichen Eintragsregionen im Süden zu beginnen. Weiterlesen: StIKo Vet empfiehlt Impfung gegen Blauzungenkrankheit …
Kuh_Geburt
Neue Froschungsergebnisse stellen die bisherige Empfehlung, dass jede Kuh jedes Jahr ein Kalb auf die Welt bringen soll, grundlegend in Frage. Weiterlesen: Zwischenkalbezeit von 400 - 430 Tage ökonomisch sinnvoll …

NICHTS MEHR VERPASSEN

Vet-Consult E-Learning

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote