Melken in Ungarn
Ungarische Milchkuhbetriebe haben gute Voraussetzungen, erfolgreich Milch zu produzieren. Um die Eutergesundheit zu verbessern, sollten die Mitarbeiter jedoch besser geschult werden. Ein grenzüberschreitendes Expertenteam berät! Weiterlesen: Konzentriertes Mastitiswissen in Budapest …

Kostenfrei

Vet-consult-Magazin

21.06.2018
Vet Consult
Das neue Vet-consult Magazin ist da. In diesem Heft geht es um Stress im Beruf, praktische Tipps zu Jungtierinfektionen und professionelles Tiergesundheitsmanagement. Weiterlesen: Vet-consult-Magazin …
systemanalyse milch
Im Rahmen des Verbundprojekts „Systemanalyse Milch“ werden verschiedene Bereiche der Stall- und Weidehaltung von Milchkühen beleuchtet und die unterschiedlichen Haltungsformen miteinander verglichen. Weiterlesen: Leitfaden Eutergesundheit bei Stall- und Weidehaltung …

Ständige Impfkommission Veterinärmedizin

Erste Impfleitlinien für Rinder

18.06.2018
Impfleitlinie Wiederkäuer
Die Ständige Impfkommission Veterinärmedizin hat Impfleitlinien für Rinder herausgegeben. Über ein Ampelsystem erhalten Tierärzte und Tierhalter einen guten Überblick, wann eine Impfung dringend empfohlen wird. Weiterlesen: Erste Impfleitlinien für Rinder …
14.06.2018
Milano
Mastitisexperten trafen sich in Italien, um über den aktuellen Stand der Diagnostik, Möglichkeiten der Antibiotikareduktion und praktischen Mastitisbekämpfung zu sprechen. Weiterlesen: National Mastitis Council (NMC) in Mailand …
Wanderschäfer
Die Bundesregierung soll bald möglichst eine Weideprämie für Schaf- und Ziegenhalter einführen. Dies wurde auf der Umweltministerkonferenz letzte Woche in Bremen beschlossen. Weiterlesen: Weideprämie für Schaf- und Ziegenhaltung …
23.05.2018
Cook_Klauenbad
Die Durchführung von Klauenbädern auf den Milchkuhbetrieben bereitet immer wieder Probleme. Die baulichen Voraussetzungen und rechtzeitig die Flüssigkeit zu wechseln sind entscheidend für den Erfolg. Weiterlesen: Ein funktionierendes Klauenbad …
Schlachtkühe werden aufgeladen
Im ersten Viertel von 2018 sind in Deutschland weniger Milchkühe geschlachtet worden als im Vorjahr. Damit setzte sich der rückläufige Trend, der bereits im gesamten Jahr 2017 das Bild bestimmt hatte, fort. Weiterlesen: Kuhschlachtungen weiter rückläufig …
Kontrolle
Zu den amtstierärztlichen Aufgaben gehört u.a. die Überwachung der Einhaltung von tierschutzrechtlichen Bestimmungen. Wie die Amtstierärzte vorgehen, in welche Ställe sie hineinschauen, das erläuterte Ramon Rulff, Amtstierarzt im Altmarkkreis Salzwedel auf dem Mitteldeutschen Rinderworkshop der HS Anhalt in Bernburg. Weiterlesen: Tierschutz – so selektieren die Veterinärbehörden ihre "Kunden" …
07.05.2018
Alpaka
Bisher werden nur sehr wenige unerwünschte Nebenwirkungen von Arzneimitteln, die bei Ziegen, Schafen oder Neuweltkameliden eingesetzt werden, an die Behörden gemeldet. Dies ist aber wichtig, um die Risiken für diese Tierarten einschätzen zu können. Weiterlesen: UAWs bei Minor Species melden! …

NICHTS MEHR VERPASSEN

Vet-Consult E-Learning

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote