Das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) will die Haltung von Sauen im Kastenstand verändern. Es soll eine Übergangsfrist von 15 Jahren gelten. Weiterlesen: Nur noch fünf Tage in der Abferkelbucht! …
Beschäftigungsmöglichkeiten Schweinehaltung
Ein vollständiges Bild, wie es um das Wohlergehen der landwirtschaftlichen Nutztiere bestellt ist, fehlt bislang. Daher erarbeiten Wissenschaftler jetzt Grundlagen für ein regelmäßiges, indikatorengestütztes Monitoring. Weiterlesen: "Nationales Tierwohl-Monitoring" gestartet …
20.05.2019
SUS tagung
Die Schweinehaltung ist im Umbruch und die Herausforderungen sind groß. Doch in den letzten Wochen geht es am Schweinemarkt wieder aufwärts. Wer jetzt die richtigen Weichen stellt, kann profitieren. Auf der Fachtagung (mit ATF) in Herrieden/Bayern (28.5.) und Saerbeck/NRW(29.5.) diskutieren wir mit den Fachleuten. Weiterlesen: Neue Impulse für Schweinehalter …
mobiler Schweinestall
In Berlin wurde erstmals der "Innovationspreis Tierwohl" verliehen. Ausgezeichnet wurde u.a. das Konzept eines Mobilstalls für Schweine sowie ein "kluger" Schweinestall. Weiterlesen: Mobiler Schweinestall gewinnt „Innovationspreis Tierwohl“ …
Ferkel
Bei „bestimmungsgemäßer Anwendung kann Isofluran nach derzeitigem Kenntnisstand sicher angewendet werden“, so lautet die Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der AfD. Weiterlesen: Regierung für Isofluran-Anwendung durch Laien …

Ferkelkastration

Anästhesie als Crashkurs?!?

04.04.2019
BTK_Fruehjahrsdelegiertenversammlung
Die Delegierten der Bundestierärztekammer (BTK) protestieren aufs Schärfste gegen die durch die Bundesregierung präferierte Durchführung der Narkose mit Isofluran bei der Ferkelkastration durch andere sachkundige Personen als Tierärzte. Weiterlesen: Anästhesie als Crashkurs?!? …
Kuh und Schwein
Im Krisenfall helfen zuvor erarbeitete Krisenpläne und Konzepte für einen möglichst reibungslosen Ablauf bis zur Wiederherstellung der Seuchenfreiheit. Für den Fall eines Ausbruchs der ASP wurden Muster-Krisenpläne in verschiedenen Arbeitsgruppen erarbeitet. Weiterlesen: Krisenhandbuch Afrikanische Schweinepest …
Messer
Die Fachgruppe Schwein des Bundesverbandes praktizierender Tierärzte (bpt) nimmt Stellung zum aktuellen Stand beim Thema Ferkelkastration. Weiterlesen: bpt setzt auf Ende der chirurgischen Ferkelkastration …
B_Otte-Kinast
Sowohl den routinemäßigen Tierschutzkontrollen in Verarbeitungsbetrieben für Tierische Nebenprodukte (VTN) als auch der Einführung von Videoüberwachung in Schlachthöfen stimmte der Bundesrat zu. Weiterlesen: 2 Bundesratsinitiativen für Tierschutz …
Gewebssaftgewinnung_Lopez_et_al_2018
Die Verwendung von Gewebeflüssigkeit, die beim Schwänzekupieren und Kastrieren von Ferkeln gewonnen wird, bietet beim PRRS-Monitoring eine Alternative zur aufwändigen Untersuchung von mind. 30 Blutproben von Saugferkeln in monatlichem Abstand. Weiterlesen: PRRS-Monitoring: Gewebesaft statt Blutproben …

NICHTS MEHR VERPASSEN

Vet-Consult E-Learning

Vet-consult Magazin

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote