Tierseuchen

Impfstoffverfügbarkeit Blauzungenkrankheit

StIKoVet
Auch wenn momentan der Aufbau eines Impfschutzes gegen BTV-8 im Vordergrund steht, empfiehlt die StIKoVet, die Impfung gegen beide Serotypen, d.h. BTV-8 und -4, unbedingt zu erwägen.

Im ersten Halbjahr 2019 war die Verfügbarkeit von BTV-Impfstoffen aufgrund des plötzlichen Anstiegs der Nachfrage zu Jahresbeginn in hohem Maße eingeschränkt. Jetzt werden neue Impfstofflieferungen erwartet.

Der Arbeitskreis Wiederkäuer der StIKoVet hat Hinweise zur Verfügbarkeit von Impfstoffen gegen das Blauzungenvirus (BTV) veröffentlicht.

Auf Grundlage der aktuellen Risikoeinschätzung durch das FLI werden die angepassten Regelungen zum Verbringen von empfänglichen Wiederkäuern, verfügbare Impfstoffe mit der von den Herstellern erwarteten Anzahl an Impfdosen, Anwendungshinweise und –gebiete dargestellt.

Quelle: StIKoVet

Vet-consult Magazin

Vet-Consult E-Learning