Industrie-Tools

Transdermale Injektionstechnik

Foto:MSD

In der modernen Schweineproduktion bewirtschaften die Produzenten immer größere und spezialisierte Bestände. Sie benötigen Systeme und Methoden, mit denen sie den Gesundheitsstatus ihrer Bestände schnell und sicher überwachen und erhalten können.

Die intradermale Impfung mit speziellen Impfstoffen ist derzeit
zur Immunisierung gegen die Standard-Ferkelinfektionen
wie PRRSV, PCV2 und Mykoplasmen möglich.
Die nadellose Impfung bedient die Forderung der Verbraucher nach mehr Tierwohl. Sowie die
Nachfrage der Schweinezüchter nach einer effektiven, benutzerfreundlichen und hygienischer Methode zur Impfung von Beständen.

MSD-Video zur Anwendung

https://www.youtube.com/watch?v=ys0omp-3SwM

Vet-consult Magazin

Online-Kurse