Sachsen-Anhalt

42. Tag des Milchviehhalters

“Gute Klauen- und Gliedmaßengesundheit – Fundament für Tierwohl, Leistung und Wirtschaftlichkeit”

Programm (Einladung downloaden )

Beginn 9:30 Uhr

Moderation: Dr. Bernd Taffe (Rindergesundheitsdienst der Tierseuchenkasse Sachsen-Anhalt)

► Gesunde Klauen tragen Leistung und Wirtschaftlichkeit – Ergebnisse aus Praxisbetrieben

Dr. Anke Römer (LFA Mecklenburg-Vorpommern)

► Management der Klauengesundheit – Welche Routine, was kann ich tun?

Dr. Hans-Peter Klindworth (Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Tiergesundheitsdienst)

► Gesunde Gliedmaßen und Klauen – Neue Möglichkeiten in der Zucht

Dr. Jan Körte, Heiko Güldenpfennig (RinderAllianz)

► Die ideale Liegebox? – Betrachtungen zur Fundamentgesundheit und Wirtschaftlichkeit

Prof. Dr. Steffi Geidel (Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden)

Mittagspause

► Kontrolle ist besser – Indikatoren zur Beurteilung von Haltung und Gliedmaßengesundheit … Dr. Heiko Scholz, Petra Kühne (Hochschule Anhalt)

► Klauengesundheit und Fütterung – Wechselwirkungen von großer Bedeutung

Thomas Engelhard (LLG Sachsen-Anhalt), Katharina Götze (Freie Universität Berlin)

Ende der Veranstaltung ca. 14:30

Vor und nach der Veranstaltung sowie in der Mittagspause

► Informationen und Demonstration zum PC Klauenmanagementsystem ……für Landwirte und Klauenpfleger ……Dr. Heidrun Bremer, LKV Agro-Tier-Service GmbH

Weitere Informationen unter:

www.llg.sachsen-anhalt.de (Tel. 039390/6-0)

www.lkv-st.de (Tel. 0345/52149240) oder www.rinderallianz.de (03931/69640)

eMail: Thomas.Engelhard@llg.mlu.sachsen-anhalt.de

Veranstalter:

  • - Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen-Anhalt, ZTT Iden
  • - Landeskontrollverband für Leistungs- und Qualitätsprüfung Sachsen-Anhalt e. V.
  • - RinderAllianz GmbH

Vet-consult Magazin

Online-Kurse