Die Afrikanische Schweinepest ist weitere 40 km in Richtung Westen vorgedrungen, bei toten Wildschweinen wurde die Tierseuche nachgewiesen.

Tierseuchen

ASP 80 km vor Brandenburg

vor von Christiane Zaspel

Bei 20 toten Wildschweinen wurden an neun Standorten in Westpolen in der Wojwodschaft Lebus Afrikanische Schweinepest festgestellt. Ein infiziertes Gebiet und eine Pufferzone wurden eingerichtet.

Ferkelkastration

Vollnarkose durch Laien ermöglicht

vor von Christiane Zaspel

Der Tierarzt-Vorbehalt zur Anwendung der Isofluran-Narkose bei der Ferkelkastration wurde aufgehoben. Der Bundesrat hat für die Ferkelbetäubungssachkundeverordnung gestimmt.

Unklar ist, ob die derzeit auf dem Markt angebotenen Geräte für tierschutzkonforme Betäubung geeignet sind, da keine Bauartzulassung mit Funktionsprüfung erfolgt. Zu viele schlecht betäubte...

Die Afrikanische Schweinepest hat jetzt auch die Philippinen erreicht. Laut Ministeriumsangaben sind Tausende Schweine rund um die betroffenen Zuchtbetriebe getötet worden.

Wie praktikabel sind die Kastrationsalternativen und welche Mehrkosten entstehen? Auf Haus Düsse wurden gestern Ergebnisse von zwei Modell- und Demonstrationsvorhaben präsentiert.