Der Frischabkalber-Check dient dazu, verdächtige Kühe zügig zu identifizieren, diese dann nach einem festen Schema zu untersuchen und behandeln. So geht es.

Tierarzt Dr. Stefan Borchardt zeigt im neuen Elite eLearning zum Futtertischmanagement unter anderem, was es mit dem "slick-feedbunk-Syndrom" auf sich hat.

Der Befall mit Leberegeln kann an feuchten Weidestandorten einen Schaden von 2 kg Milch pro Kuh und Tag anrichten. Der Antikörper-Nachweis erkennt den Egelbefall.

Stallgespräche

Sc. uberis unter der Lupe

vor von Marion Weerda

Umweltmastitiden sind ein Problem in vielen Milchkuhherden. Die wichtigsten Punkte für ein wirksame Therapie und Prophylaxe.

Wissenschaftlerinnen haben die Verbreitung von Sc. uberis näher untersucht und gezeigt, wie man ihre  Erkenntnisse nutzbringend in der Praxis einsetzen kann.

Eutergesundheit 

Gegen Mastitis impfen?

vor von Marion Weerda

Das Krankheitsbild einer Coli-Mastitis verläuft oft schwer bis tödlich und nicht selten sind mehrere Kühe betroffen. Wann macht eine vorbeugende Impfung Sinn?